Kunde lässt sich telefonisch einen Anwalt vermitteln – Rechtsdienstleistungen – Deutsche Assistance

Rechtsdienstleistungen

Praktischer Rechtsschutz für private und berufliche Anliegen

Rechtsdienstleistungen aus unserem Konzernverbund

Wir arbeiten mit vielen Partnerunternehmen zusammen und vermitteln Ihnen gerne die passenden Rechtsdienstleistungen, damit Ihr Kunde bei rechtlichen Problemen jederzeit kompetente Hilfe bekommt.

Sie profitieren dabei von der Leistungsvielfalt eines großen Unternehmensverbunds. Erfahrene Juristen können sofort den Versicherungsschutz prüfen und die Erfolgsaussichten einschätzen. Möchte Ihr Kunde ein persönliches Gespräch mit einem Anwalt, nennen die Kollegen ihm einen Fachanwalt aus ihrem Kanzleinetzwerk. Darüber hinaus steht der Anwalts-Notruf* rund um die Uhr zur Verfügung. In einer rechtlichen Notsituation wird der Versicherungsnehmer dort von einem niedergelassenen Anwalt telefonisch beraten. In passenden Fällen vermitteln die Kollegen auch gerne einen professionellen Konfliktlöser (Mediator) zur Beilegung eines Streits.

Zusätzlich gibt der Service telefonische Erstberatung* Ihrem Kunden die Möglichkeit, alle rechtlichen Fragen zu stellen, die ihn bewegen. Ein Service, der jederzeit und sooft wie benötigt genutzt werden kann.

Rechtsschutz für die ganze Familie

Die Privat-Rechtsschutzversicherung sichert die ganze Familie ab. Nicht nur Ihr Kunde als Versicherungsnehmer genießt Versicherungsschutz, sondern auch Lebenspartner und minderjährige Kinder. Ebenso sind volljährige Kinder mitversichert, die ledig und noch in der Ausbildung sind.

Und weil unsere Partner wirklich die ganze Familie versichern, gilt der Versicherungsschutz der Privat-Rechtsschutzversicherung auch für

  • minderjährige Enkelkinder, die sich in der Obhut des Versicherungsnehmers befinden,
  • im selben Haus lebende Angehörige ab 60 Jahren, wenn sie nicht mehr erwerbstätig sind
  • und im Pflegeheim lebende Eltern.

Rechtsschutz für Streitfälle im Alltag

Der Privat-Rechtsschutz hilft bei unterschiedlichen Rechtsproblemen im Alltag. Er unterstützt bei Streitigkeiten mit dem Finanzamt ebenso wie bei Ärger mit der Krankenkasse oder einem Handwerker. Ob es darum geht, dass beispielsweise nach einem Sportunfall die Unfallversicherung Zahlungen verweigert oder ob sich der Versicherungsnehmer gegen ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung zur Wehr setzen möchte – qualifizierte Rechtsexperten stehen ihm zur Seite. Und auch im Fall von Mobbing, Abmahnung oder Kündigung ist Ihr Kunde mit dem Berufs-Rechtsschutz in arbeitsrechtlichen Streitfällen abgesichert.

Im Rahmen der Rechtsdienstleistung werden alle anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten übernommen, ebenso Aufwendungen für Sachverständige und Zeugen. Die Versicherungssumme ist unbegrenzt. Handelt es sich um einen Rechtsschutzfall im Ausland, erfolgt zudem die Kostenerstattung für einen Dolmetscher. Auch die Zahlung einer Strafkaution ist von Versicherungsschutz umfasst.

Grundlage des Versicherungsschutzes sind die jeweiligen Allgemeinen Versicherungsbedingungen sowie alle weiteren getroffenen Vereinbarungen.

* Telefonische Erstberatung durch einen in Deutschland zugelassenen Rechtsanwalt für Rechtsangelegenheiten, bei denen die Erstberatung ohne Prüfung von Unterlagen durchgeführt werden kann und deutsches Recht anwendbar ist.

Ihre Ansprechpartner für die Themenwelt Sicherheit

Frank Chelminski
Frank Chelminski
Key Account Manager Mobilität, Wohnen & Sicherheit
frank.chelminski@deutsche-assistance.de Kontakt aufnehmen mail_outline
Stefan Schmidt
Stefan Schmidt
Produktmanager Sicherheit & Wohnen
stefan_a.schmidt@deutsche-assistance.de Kontakt aufnehmen mail_outline
© 2019 Deutsche Assistance Versicherung AG
Ein Unternehmen der ÖRAG-Gesellschaften