Deutsche Assistance
Ihr Kontakt
Fragen Sie uns!

Wir freuen uns auf einen interessanten Kontakt mit Ihnen! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern! 

 

Telefon: 0211 529-5764

E-Mail senden

REHA ASSIST MIT NEUER VERTRIEBSUNTERSTÜTZUNG

Jörg Halm, seit Februar 2015 Leiter Vertrieb Personenversicherung der Deutschen Assistance Versicherung AG, leitet nun auch in Personalunion die Sparten Leben und Kranken der Reha Assist Deutschland GmbH. Darüber hinaus unterstützt er deren Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten bei Kfz-, Haftpflicht- und Unfall-Versicherern. Somit profitieren beide Unternehmen von potentiellen Synergien in den Bereichen Personenversicherung und Gesundheit.

Geballte Vertriebskompetenz

Der Vertriebsexperte verfügt über langjährige Erfahrung bei der Implementierung neuer Kooperations- und Vertriebsmodelle und war zuvor viele Jahre als Prokurist bei der rehacare GmbH tätig. Weitere Stationen seiner erfolgreichen Karriere waren die Deutsche Krankenversicherung AG (ERGO) und die Globale Krankenversicherung AG (Gerling) – hier jeweils in vertrieblicher Leitungsfunktion. „Seine Erfahrung und seine Vertriebsphilosophie gehen bestens mit unseren Entwicklungszielen einher. Wir haben keinen Zweifel daran, dass er mit seinem Know-how und seinem breit aufgestellten Netzwerk unser Geschäft erfolgreich unterstützen wird“, so Hauke Neumann, Geschäftsführer der Reha Assist.

Intensivere Zusammenarbeit mit der Deutschen Assistance

Zum Jahreswechsel übergab Norbert Neumann die Geschäftsführung der Reha Assist Deutschland GmbH in vollem Umfang an den bisherigen kaufmännischen Leiter und Diplom-Kaufmann Hauke Neumann. Fortan führen somit Marcus Hansen, zugleich Vorstand der Deutschen Assistance Versicherung AG, und Hauke Neumann das Unternehmen.

Hauke Neumann hatte in den letzten 10 Jahren den strukturellen Aufbau des Unternehmens vorangetrieben und hierbei auf die Einführung effizienter, skalierbarer Prozesse geachtet. „Wir sind in den letzten 10 Jahren kontinuierlich um 20–30 Prozent pro Jahr gewachsen – dieses Wachstum stellt laufend neue Herausforderungen an unser Unternehmen, die wir bislang sehr erfolgreich gestemmt haben“, berichtet Hauke Neumann.

„Die zukünftige Gesamtkoordination des Betriebes durch Hauke Neumann verspricht ein hohes Maß an Kontinuität und ermöglicht die nachhaltige Weiterentwicklung der Prozesse im aktiven Personenschaden-Management“, so Marcus Hansen zu dieser Personalentscheidung.