Deutsche Assistance
Ihr Kontakt
Fragen Sie uns!

Wir freuen uns auf einen interessanten Kontakt mit Ihnen! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern! 

 

Telefon: 0211 529-5764

E-Mail senden

SICHER VERREISEN MIT ASSISTANCELEISTUNGEN DER AUSLANDSREISEKRANKENVERSICHERUNG

Newsletter 5/2014

In den vergangenen 20 Jahren haben wir weltweit umfassende Kompetenz in der Schadensbearbeitung für die Auslandsreisekrankenversicherung aufgebaut. Von den Kunden nachgefragt werden immer wieder insbesondere deutschsprachige Ärzte oder Krankenhäuser und Kliniken in den Urlaubsregionen. In 2013 waren die Türkei, Österreich, Spanien, Thailand und Italien als Top-5-Reiseländer besonders beliebt bei Versicherungskunden mit Auslandsreisekrankenversicherungsschutz.

Medizinische Abklärungen und Rücktransporte
Aber auch komplexere Aufgabenstellungen wie medizinische Abklärungen und Rücktransporte nach Deutschland fallen in unser Dienstleistungsspektrum. Hierbei unterstützt uns unser medizinisches Netzwerk, welches wir in den vergangenen Jahren im In- und Ausland kontinuierlich aufgebaut und weiterentwickelt haben. So arbeiten wir beispielsweise mit Vertrauensärzten unterschiedlicher Fachrichtungen mit unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten und Sprachkenntnissen zusammen. Die Mediziner sind sowohl in Deutschland als auch in diversen Reiseländern ansässig und besitzen hervorragende Kenntnisse bezüglich der medizinischen Infrastruktur im jeweiligen Einsatzland. Zum Einsatz kommen sie beispielsweise, wenn es darum geht, die Diagnose eines behandelnden Arztes zu bestätigen oder die Indikationen für einen kostenintensiven Rücktransport zu prüfen. Medizinische Abklärungen finden in mehr als der Hälfte aller Fälle aufgrund von orthopädisch-chirurgischen und internistischen Erkranungen statt. Wenn es um medizinisch anspruchsvolle und kostenintensive Fälle geht, setzen wir auf qualitätsoptimierte Abklärung. Über einen weiteren Abklärungsarzt lassen wir uns die Diagnose mittels einer medizinischen Zweitmeinung bestätigen. Diese kommt bei etwa 5 % aller Abklärungen zum Einsatz. Durch die ärztliche Zweitmeinung können wir Hochkostenfälle teils erheblich reduzieren, wie das hier aufgeführte Praxisbeispiel zeigt.


 
<<Praxisbeispiel: Monitoring von Hochkostenfällen>>

Cost Containment im Ausland
Erhebliche Kosteneinsparungen für unsere Auftraggeber erreichen wir auch, indem wir zum einen medizinische Abklärungen von Vertrauensärzten vor Ort durchführen und die angeordneten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen durch qualifizierte Partner beobachten lassen. Zum anderen kontrollieren diese Partner vor Ort Rechnungen und nehmen gegebenenfalls Anpassungen vor.

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Thema? Dann kontaktieren Sie uns einfach: newsletter@deutsche-assistance.de. Wir leiten Ihre Anfrage gerne an die verantwortlichen Ansprechpartner im Haus weiter.